SchenkAir
CONCORDIA
USV Eschen Mauren
Radio Liechtenstein
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein

Der FC Vaduz hat sieben Punkte Polster
04.04.2019 07:22


Und noch sind neun Runden im letzten Viertel
der Meisterschaft zu absolvieren

 

Nach den restlichen Mittwochspielen der Challenge League ist die Tabelle nun komplett. Servette gewann in Lausanne 0:2 und Rapperswil-J. trennte sich von Chiasso torlos. Damit beträgt der Vorsprung für den FC Vaduz auf einen Nichtabstiegsplatz sieben Punkte.

Am kommenden Wochenende beginnt das letzte Viertel der Meisterschaft 2018/19. Noch einmal spielt in neun Runden jeder gegen jeden. Vaduz beginnt mit dem Auswärtsspiel in Aarau.




ERGEBNISSE
(27. Runde)


Vaduz .- Wil 1:21

Schaffhausen-Winterthur 1:3

Kriens – Aarau 2:2

Lausanne Servette 0:2

Rapperswil-J.-Chiasso 0:0


TABELLE

 

Rang

 

Team

Spiele

Tore

 

Punkte

1

 

Servette FC

27

63:24

 

   57

2

 

FC Lausanne-Sport

27

43:28

 

   44

3

 

FC Winterthur

27

41:38

 

   42

4

 

FC Aarau

27

44:41

 

   41

5

 

FC Wil 1900

27

27:31

 

   36

6

 

SC Kriens

27

40:43

 

   33

7

 

FC Vaduz

27

37:46

 

   32

8

 

FC Chiasso

27

34:50

 

   28

9

 

FC Schaffhausen

27

32:50

 

   28

10

 

FC Rapperswil-Jona

27

34:44

 

   25

 

 

 
Gajic im Spiel gegen Wil vom 2. April 2019 im Rheinparkstadion. Die Partie endete 1:1. Foto: Michael Zanghellini.

 

 

 

 

 

  anmelden