SchenkAir
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
van Eck Verlag
akkubatteriecenter
Wirtschaft zum Schützenhaus

Der FC Bayern verliert erneut in Hoffenheim
10.09.2017 09:46

Erste Saisonniederlage beim "Angstgegner"


Hoffenheim entpuppt sich unter seinem erfolgreichen Jungtrainer Nagelsmann zum echten Bayernschreck und Angstgegner. Schon zum zweiten Mal verliert eine Bayernelf in Baden-Württg. innerhalb von einigen Monaten. Am Samstag 2:0.

Auch diesmal kennt der grosse FCB keine Mittel und Wege TSG Hoffenheim in die Knie zu zwingen. FCB-Trainer Ancelotti hat den Gegner eindeutig unterschätzt, obwohl er ihn eigentlich kennen sollte. Der italienische Chef-Trainer ist gegen besseres Wissen sozusagen mit einer besseren B-Elf angetreten und als er die drei starken Spieler einwechselte, war die Sache gelaufen. Bayern bemühte sich,  hatte gefühlte 70 % Ballbesetz und rannte unentwegt - aber öfters kopflos- gegen die wie eine Wand stehenden Abwehr von Hoffenheim an, kreierte dabei einige gute Chancen, war aber zu wenig effizient.
Die beiden Treffer erzielte Uth (27./51.). Durch die 2:0-Niederlage ist Bayern auf den 5. Tabellenrang abgerutscht.


 


Hoffenheim schlägt den grossen FC Bayern 2:0. Im Bild Torschütze Mark Uth (TSG Hoffenheim), der hier mit Andrej Kramaric über sein Torr zum 1:0 jubelt. Bild: Picture Alliance, Frankfurt/Main.


Resultate 3. Runde

HSV - RB Leipzig 0:2
Freiburg-Dortmund 0:0
Gladbach-Frankfurt 0:1
Augsburg-Köln 3:0
Mainz-Leverkusen 3:1
Hoffenheim-Bayern 2:0

 

Samstag

Hertha Berlin - Bremen
Schalke- VfB Stuttgart

 

Tabelle

 

Platz     Verein Spiele       Tore   Punkte  
1     Borussia Dortmund 3       5:0   7  
2     1899 Hoffenheim 3       5:2   7  
3     Hannover 96 (N) 3       3:1   7  
4     RB Leipzig 3       6:3   6  
5     Bayern München (M) 3       5:3   6  
6     Hamburger SV 3       4:3   6  
7     FC Augsburg 3       5:3   4  
8     Borussia Mönchengladbach 3       3:3   4  
9     Eintracht Frankfurt 3       1:1   4  
10     VfL Wolfsburg 3       2:4   4  
11     FC Schalke 04 2       2:1   3  
12     1. FSV Mainz 05 3       3:3   3  
13     Hertha BSC 2       2:2   3  
14     VfB Stuttgart (N) 2       1:2   3  
15     SC Freiburg 3       1:4   2  
16     Bayer 04 Leverkusen 3       4:8   1  
17     Werder Bremen 2       0:3   0  
18     1. FC Köln 3       1:7   0  

 

 

 

  anmelden