SchenkAir
van Eck Verlag
creativemedia software solutions
USV Eschen Mauren
Radio Liechtenstein

Der FC Basel will mutig gegen ManCity auftreten
13.02.2018 16:11

 

Heute Dienstag (20:45 Uhr) ein spektakuläres
Heimspiel in der Champions League


Der FC Basel bekommt es heute Abend mit einer der besten Mannschaften der Welt zu tun: Mit Manchester City. Diese Hürde dürfte für den Schweizer Dauermeister aber doch etwas zu hoch sein. Trotzdem wollen die Basler der «Guardiola-Elf» von der Insel ein Bein stellen.

 

Für die Basler stellt das Achtelfinal-Heimspiel gegen ManCity ein Highlight und eine Herkulesaufgabe dar. So sagte FCB-Trainer Raphael Wicky zum «Kicker»: Nimmt man die finanziellen Möglichkeiten, leben wir nicht in der gleichen Welt wie fast alle anderen Achtelfinalisten.»

 

Umso erstaunlicher: Zum dritten Mal innerhalb von sechs Jahren steht der FCB im Achtelfinale der Champions League. Dass es aber auch gehen könnte, bewies Basel bereits in der Gruppenphase. Dort besiegte die Wicky-Elf immerhin eine der besten Adressen Europas Benfica Lissabon mit 5:0

 

 

Champions League


Achtelfinal, 13. Februar 

 

Juventus Turin – Tottenham Hotspur, 20:45

FC Basel. Manchester -City, 20:45

 

 


Der FC Basel trifft heute Abend im Heimspiel um 20:45 Uhr auf eine der besten Mannschaften der Welt: auf Manchester City, mit Cheftrainer Pep Guardiola (ex-Bayern). Im Bild FCB-Stürmerstar Oberlin (19).

 

 

 

 

 

 

  anmelden