SchenkAir
creativemedia software solutions
Laendlekicker
Wirtschaft zum Schützenhaus
Radio Liechtenstein

Das FC Vaduz U21-Team verlor Spitzenkampf
12.10.2019 19:38


Schmerzliche 2:0-Niederlage beim FC Rorschach-Goldach

 

Es war der erwartete Spitzenkampf auf hohem Niveau zwischen dem Tabellenführer aus Vaduz und dem FC Rorschach-Goldach. Beide Teams schenkten sich nichts und bestachen durch grossen Einsatz und Siegeswillen.

Am Ende siegte die Heimmannschaft mit späten Toren in einem Doppelschlag zwischen der 71.und 74.Minute mit 2:0. Die Treffer erzielten Schumacher und Lovric.

Vaduz war nach vier aufeinanderfolgenden siegreichen Partien heute von einem der ganz grossen Aufstiegsaspiranten in die Knie gezwungen worden. Schade, denn die Truppe von Trainer Daniel Sereinig war im Abschluss heute nicht effizient genug.

 

 

 

TELEGRAMM

Sportanlage:  Kellen, Tübach
Zuschauer: 150
Rorschach-Goldach: Babic, Hitz, Baumann Yves, Bosshart, Jung, Lovcric, Baumann Patrice, Ben Belgacem, Morina, Meister, Ackling.
Ersatzspieler: Bücheler, Baumann Oliver, Di Benedetto, Wagner da Silva, Blum, Canoski, Schumacher.
Trainer: Sager Olaf

FC Vaduz II: Vanoni, Giorlando, Birchmeier, Hilti, Leka, Netzer Bajrami, Forrer, Aliji, Taganj, Djokic.
Ersatzspieler: Weber Graber Lukas, Marxer, Graber Noah, Ismaili, Lüchinger, Schreiber.
Trainer: Sereinig Daniel, Fabio Kindle.
Tore: 71.min. 1:0 Schumacher, 75.min. 2:0 Lovric.
Verwarnungen: 1xgelb für FCV. 2xgelb für Rorschach/Goldach.


2. Liga - Gruppe 1

Sa 12.10.2019

FC Rorschach-Goldach 1 - FC Vaduz II 2 : 0

FC St. Margrethen  - FC Montlingen  3 : 2

FC Ruggell  - FC Rheineck  5 : 2

FC Mels 1 - FC Romanshorn  4 : 1

 

So 13.10.2019

14:00 FC Au-Berneck 05 1 - FC Arbon 05 1

14:30 FC Altstätten 1 - US Schluein Ilanz 1

 

 

TABELLE

 

1.

FC Vaduz 2

7

   13

:

8

   15

 

2.

FC Rorschach-Goldach 17 1

7

   20

:

13

   14

 

3.

FC Ruggell 1

7

   20

:

9

   13

 

4.

FC Mels 1

7

   12

:

10

   12

 

5.

FC St. Margrethen 1

7

     9

:

13

   10

 

6.

FC Arbon 05 1

7

   12

:

10

   10

 

7.

US Schluein Ilanz 1

7

   12

:

16

     9

 

8.

FC Romanshorn 1

7

   21

:

21

     9

 

9.

FC Au-Berneck 05 1

6

     6

:

10

     8

 

10.

FC Montlingen 1

8

   12

:

18

     7

 

11.

FC Rheineck 1

8

   13

:

17

     6

 

12.

FC Altstätten 1

6

   10

:

15

     5

 

 

 

 


Der FC Vaduz (im Bild Angreifer Djokoc) verlor in Rorschach 2:0.

 

 

 


  anmelden