SchenkAir
sporteo
CONCORDIA
Wirtschaft zum Schützenhaus
van Eck Verlag

Credit Suisse Cup 2017: Auch Liechtenstein dabei
08.05.2017 15:06

 

 

 



Jedes Jahr im Mai finden in Liechtenstein die Ausscheidungsturniere für den Credit Suisse Cup statt. Mädchen und Knaben der 1. bis 4. Klassen der weiterführenden Schulen spielen in ihren Alterskategorien um den Gruppensieg und damit um den Einzug in das Finalturnier, welches am 14. Juni 2017 in Basel über die Bühne geht.


Sämtliche Ausscheidungsturniere in Liechtenstein finden am Mittwoch, 10. Mai ab 13.30 Uhr
statt. Das Turnier für die 1. und 2. Klassen wird in Vaduz gespielt, die 3. Klassen treffen in Ruggell
aufeinander und die 4. Klassen in Balzers. Als besondere Attraktion gibt es in Vaduz beim Turnier
der 1. und 2. Klassen die Möglichkeit, sich im Duell Mensch vs. Maschine mit dem «Robokeeper»
im Elfmeterschiessen zu messen.


CS-Cup: Grösster Jugendsportanlass der Schweiz
Der Credit Suisse Cup, die offizielle Fussball Schülermeisterschaft der Schweiz, ist ein Fussballfest
mit Tradition. Seit mehr als 30 Jahren freuen sich Mädchen und Jungs auf das vom
Schweizerischen Fussballverband (SFV) organisierte Turnier, darunter auch die Schülerinnen und
Schüler der 1. bis 4. Klassen der weiterführenden Schulen Liechtensteins.

Für die Durchführung der Qualifikationsturniere 2017 zeichnet wie immer der Liechtensteiner Fussballverband verantwortlich.

 

 

  anmelden