SchenkAir
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
sporteo
Wirtschaft zum Schützenhaus
creativemedia software solutions

Canadi, ex-Altach-Trainer bei Rapid Wien gefeuert
09.04.2017 11:15

Der Wiener Traditionsverein
zieht die Reissleine

 

Was sich schon seit längerem andeutete, ist nun wahr geworden. Der beim Bundesligisten SCR Altach (Vorarlberg) erfolgreich gewesene Trainer Damir Canadi ist als Chefcoach bei Rapid Wien heute Sonntag gefeuert worden. Die 0:3-Niederlage beim Schlusslicht Ried brachte das Fass zum überlaufen.

Aus diesem Grund hält sich die Überraschung nach der Talfahrt und dem Abrutschen in den  Abstiegskampf in Grenzen. Das letzte Wort in dieser Angelegenheit hat allerdings Präsident Michael Krammer, der noch im Urlaub weilt. Aber es ist anzunehmen, dass die Beurlaubung von Cancadi mit dem Rapid-Boss abgestimmt war.

Die Co-Trainer Goran Djuricin und Martin Bernhard übernehmen interimistisch. Vorerst übernimmt das Duo bis Saisonende die Agenden von Canadi.

Der Schweizer Fredy Bickel, der als Sportdirektor in den Diensten von Rapid Wien steht, wirkte bereits direkt nach dem Match in Ried verzweifelt, von Rückendeckung für den Trainer keine Spur.

 

 

 


Cheftrainer Demir Canadi (r.) ist heute von Rapid gefeuert worden.

 

 

 

 

 

  anmelden