SchenkAir
Radio Liechtenstein
Laendlekicker
van Eck Verlag
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

Bundesliga: Hamburg weiterhin mit akuten Abstiegssorgen
16.12.2017 09:58

Borussia Mönchengladbach gewinnt 3:1 (1:0)
und überwintert auf einem europäischen Platz

 

In einem offenen Duell bezwingt Mönchengladbach den abstiegsgeplagten HSV vor 52.000 Zuschauern im Borussia-Park gestern Abend mit 3:1 (1:0). Lange Zeit waren die Hamburger ebenbürtig. Obwohl die Borussia schon sehr früh durch Hazard in Führung ging (9.), vermochte der HSV das Spiel jederzeit offen zu gestalten. Besonders nach dem Ausgleich durch Hahn in der 53.Minute. Dann schlugen die Gastgeber durch Raffael mit einem Doppelpack (74./79.) zu und erhöhen auf 3:1. Die Partie war gelaufen.

Dem HSV droht bei einem Punktegewann des Nordrivalen Bremen gegen Mainz das Abrutschen auf einen Abstiegsplatz.

 


Doppeltorschütze Raffael (Gladbach, Nr.11) nach dem 3:1-Sieg gegen den HSV.

 

 

 

 

 

  anmelden