SchenkAir
van Eck Verlag
CONCORDIA
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
Mercedes-Benz Team Weilenmann

BMC startet zur Arctic Race of Norway und in Colorodo
10.08.2017 08:15

Start an drei Fronten

 

Das schweizerische-us-amerikanische BMC Racing Team, eines der stärksten Mannschaften auf höchstem Stufe im Radrennsport, ist ab heute für weitere vier Tage an drei Fronten im Einsatz. Bei der Colorodo-Rundfahrt, bei der Arctic Race of Norwegen (Norwegen-Rundfahrt) und bei der BinckBank-Tour in Belgien und Holland. Dort führt momentan der FL/CH Doppelbürger Stefan Küng das Gesamtklassement an. Insgesamt sind 20 Fahrer aus dem BMC-Rennstall unterwegs. Und selten zuvor war das BMC Team so erfolgreich wie in diesem Jahr, das nun in die zweite Jahreshälfte geht.

 

Colorado Classic (10-13 August)

BMC-Aufgebot: Tom Bohli (SUI), Brent Bookwalter (USA), Silvan Dillier (SUI), Martin Elmiger (SUI), Joey Rosskopf (USA), Manuel Senni (USA). Sports Director: Steve Bauer (CAN).

 

Arctic Race of Norway (10-13 August)


BMC-Aufgebot:  Floris Gerts (NED), Amaël Moinard (FRA), Dylan Teuns (BEL), Bram Welten (NED), Danilo Wyss (SUI)- Sports Director: Klaas Lodewyck (BEL)

 

 

 
Das BMC-Team, hier bei einem Mannschaftszeitfahren, ist derzeit an drei Fronten im Einsatz.

 

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden