SchenkAir
CONCORDIA
Laendlekicker
creativemedia software solutions
USV Eschen Mauren

BMC beim Heimrennen, der Utah-Rundfahrt!
02.08.2018 16:57

 

Zwei Schweizer Jung-Profis am Start bei BMC


Das BMC Racing Team startet vom 6.-12. August 2018 mit einer siebenköpfigen Mannschaft bei der Larry H. Miller Tour of Utah. Mit Tom Bohl und Kilian Frankiny sind auch zwei Schweizer im BMC-Kader. Zusammen mit Tejay van Garderen sowie Brent Bookwalter u.a. stellt BMC ein wirklich starkes und ausgeglichenes Fahrer-Team.

In den vergangenen Jahren hatte BMC immer bei der Utah-Rundfahrt einiges an Erfolgen vorzuweisen. Die Integration von zwei Stagiaires ins BMC-Team gehört schon zur Tradition. Die jungen Radsportler erleben so mit viel Gefühl und Können die Weiterentwicklung ihrer beruflichen Laufbahn, indem sie von arrivierten Profis lernen. Alle hoffen auf einen positiven Abschluss der siebentägigen Tour in den USA.


The Larry H. Miller Tour of Utah (6 - 12 August)

 BMC-Aufgebot: Tom Bohli (SUI), Brent Bookwalter (USA), Alexander Evans (AUS), Kilian Frankiny (SUI), Freddy Ovett (AUS), Joey Rosskopf (USA), Tejay van Garderen (USA). Sports Director: Jackson Stewart (USA)

 

 


Bei der Utah-Rundfahrt vom 6.-12.August 2018 wird auch das Schweiz/US-amerikanische BMC-Team am Start sein. Mit Tom Bohli nd Klian Frankiny sind auch zwei Schweizer mit an Bord.

 

 

 

 

 

 


  anmelden