SchenkAir
Laendlekicker
akkubatteriecenter
Radio Liechtenstein
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

Biedermann/Heeb die neuen Team Landesmeister
10.03.2019 15:24

 

 

Michael Biedermann verteidigte seinen Team-Landesmeistertitel in diesem Jahr zusammen mit Steve Heeb, einem Bronzemedaillengewinner des Vorjahres.

Wie schon ein Jahr zuvor waren alle Topspieler des Landes bei der Team-Landesmeisterschaft vertreten. Es nahmen dieses Jahr insgesamt sechs Teams teil.

Biedermann/Heeb bezwangen in der vorderen Tableauhälfte Müller/Sophaku mit 7:4 und Moosmann/Schierscher gewannen gegen Pomberger/Dürr mit 7:6.

Das Halbfinale war qualitativ nicht auf dem höchsten Level, aber sehr spannend. Beim stand von 6:6 verschoss das Team Biedermann/Heeb den Matchball und Moosmann/Schierscher zogen mit einem 7:6-Sieg ins Finale ein.

Im Hoffnungslauf gab es folgende Resultate: Pomberger/Dürr schlug Lageder/Dutler mit 7:1 und Müller/Sophaku bezwangen Heeb/Moreira mit 7:3. Das Spiel um den Einzug ins Halbfinale auf der Hoffnungsseite schien zunächst, eine klare Sache zu sein. Pomberger/Dürr zogen mit 6:1 davon und sahen wie die sicheren Sieger aus. Doch von da an spielten nur noch Müller/Sophaku und erkämpften sich das 6:6. Als für Pomberger/Dürr alles verloren schien, verstellten sich die Gegner auf den Matchball, Müller zeigte aber Nervenstärke und versenkte die schwierige Neun zum Sieg. Somit mussten sich Pomberger/Dürr mir dem 4. Platz begnügen. Um den Einzug ins Finale konnten sich wie schon im ersten Duell des Tages Biedermann/Heeb mit 7:5 gegen Müller/Sophaku durchsetzen. Somit gabe es Bronze für Müller/Sophaku.

Spannendes Finale

Im Finale zogen Biedermann/Heeb nach Fehlern von Moosmann/Schierscher zunächst mit 3:1 davon. Anschliessend war die Partie ausgeglichen und bei 6:3 verschoss Heeb den ersten Matchball für Biedermann/Heeb. Beim Stand von 6:5 verschoss Biedermann die Acht. Schierscher konnte diesen Fehler nicht nutzen und deshalb heissen die neuen Team Landesmeister Michael Biedermann und Steve Heeb. (mw)

 



 

 

Bild (v.l.): Die zweitplatzierten Fabian Schierscher und Markus Moosmann, die Landesmeister Steve Heeb und Michael Biedermann und die Bronzemedaillengewinner Sathaphon Sophaku und Oliver Müller.

 

 

 

 



 

 

  anmelden