SchenkAir
creativemedia software solutions
sporteo
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Elkuch

BC Schaan feiert 35-jähriges Bestehen
27.08.2018 14:55

 

Ehrenmitgliedschaft für sechs
BC Schaan-Mitglieder

 

 

Der Billard Club Schaan ist in diesem Jahr 35 Jahre alt. Dieser Umstand wurde mit einem Jubiläumsturnier am vergangenen Samstag gefeiert.

Im Juli 1983 gegründet, blickt der Billard Club Schaan auf eine stolze Geschichte zurück. Vom relativ lockeren Verein zu Zeiten des Matchbox und Bürotel entwickelte man sich zum Bundesliga-Verein mit semi-professionellen Strukturen im Central in Schaan. Dass dies gefeiert werden musste, war klar. So lud der BC Schaan seine Mitglieder, Freunde und Fans zum Jubiläumsturnier in seine aktuelle Wirkungsstätte ein. 

Spannendes und lustiges Doppelturnier

22 Zweier-Teams aus nah und fern spielten am Ende um den Titel des Jubiläumsmeisters. Am Ende setzten sich Michael Biedermann und Steve Heeb (Team: «Rad und Knü») von der ersten Mannschaft gegen Fabian Schierscher und Markus Moosmann (Team: «FaMos») von der zweiten Mannschaft standesgemäss durch. Das 9-Ball-Turnier mit Stosswechsel bedeutete für die Teilnehmer viel Spass. Diese gute Stimmung wurde auch ins Festzelt auf dem ReviTrust-Parkplatz getragen, der dem Club dankenswerterweise für das Wochenende zur Verfügung gestellt wurde.


Ehrenmitgliedschaften und ungewöhnlicher Glückwunsch

Am Rande des Jubiläums gab es noch etwas besonderes zu feiern. Aufgrund der tiefen Verbundenheit mit dem PBC Nagoldtal im Schwarzwald wurden sechs BC Schaan-Mitglieder als Ehrenmitglieder festlich in den Baden-Württembergischen Verein aufgenommen. Ein weiterer emotionaler Moment nicht nur für die Aufgenommenen im Speziellen, sondern auch für die Vereinsfreundschaft im Allgemeinen. 

Ausserdem warteten die Schwaben mit einem besonderen Geschenk auf: Der Präsident des Welt-Poolbillardverbands (WPA), Ian Anderson, gratulierte dem Liechtensteiner Verein zu diesem Anlass: Er wünschte darin dem BC Schaan für die nächsten 35 Jahre alles Gute.

Der Club zieht um

Das Jubiläumsjahr steht beim BC Schaan ganz im Zeichen des Umbruchs bzw. des Umzugs: Nach jahrzehntelangem Bestehen im Central bzw. der Central Garage in Schaan wird man voraussichtlich noch Ende diesen Jahres ein neues Quartier in der Schaaner Industrie beziehen. Damit wird in Sachen Infrastruktur der Grundstein für die nächsten – von Ian Anderson erwähnten – 35 Jahre des Vereins gelegt. 

 

 


Von links: Marco  Tschütscher, Oliver Müller, Steve Heeb, Michael Winkler, Michael Biedermann und Marco Cristoforus.

 

 


Spannendes Finale beim 35jährigen Vereinsjubiläum des Badminton-Club Schaan.

 

 

 

 


 


 

 

  anmelden