SchenkAir
Radio Liechtenstein
CONCORDIA
Mercedes-Benz Team Weilenmann
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein

Baskenland-Rundfahrt: Roglic mit Etappensieg
07.04.2017 07:10

Contador im Pech /Valverde in Lauerstellung

 


Alejandro Valverde (36) ist der Favorit auf den Gesamtsieg der Baskenland-Rundfahrt. Rechts Nairo Quintana, sein Teamgefährte, der in diesem Jahr an dieser Tour nicht teilnimmt. 


Primoz Roglic (LottNL-Jumbo) gewann in Bilbao die 4. Etappe der Basenkland-Rundfahrt. Der Slowene startete rund 2,5 km vor dem Ziel einen Angriff und entwischte einer rund 40köpfigen Spitzengruppe. Nach 174 km rettete Roglic noch zwei Sekunden vor dem heranrasenden Verfolgerfeld über die Ziellinie.  

Als Sieger des Sprints der Verfolger belegte der Australier Michael Matthews (Sunweb) den zweiten Rang. Dritter wurde der Italiener Giovanni Visconti (Bahrain-Merida) vor Ex-Weltmeister Michal Kwiatkowski (Sky) aus Polen. David De La Cruz (Quick-Step Floors) kam zeitgleich mit Matthews und dem Rest der Gruppe ins Ziel und verteidigte so sein Gelbes Trikot als Gesamtführender.

Für starke Ergebnisse sorgten erneut die Bora-hansgrohe-Fahrer. Der Österreicher Patrick Konrad wurde hinter Simon Yates (Orica-Scott) Tagessechster, der Allgäuer Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) fuhr als bester Deutscher noch vor Alejandro Valverde (Movistar) als Neunter über den Zielstrich.

 

Alberto Contador (Trek-Segafredo) stürzte während der Etappe und wurde anschließend noch von zwei Plattfüßen gestoppt. Weil der Letzte davon ihn aber innerhalb der finalen drei Kilometer ereilte, wurde der Spanier mit der Zeit des Zweitplatzierten Matthews gewertet. Quelle: radsport-news.de, grösstes Radsportportal Deutschlands.

 

Tagesergebnis

1. Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo)
2. Michael Matthews (Sunweb) + 0:03
3. Giovanni Visconti (Bahrain-Merida) + 0:03
4. Michal Kwiatkowski (Sky) + 0:03
5. Simon Yates (Orica-Scott) + 0:03
6. Patrick Konrad (Bora-hansgrohe) + 0:03
7. Rudy Molard (FDJ) + 0:03
8. Diego Ulissi (UAE Team Emirates) + 0:03
9. Emanuel Buchmann (Bora-hansgrohe) + 0:03
10. Alejandro Valverde (Movistar) + 0:03

 

Gesamtwertung

1. David De La Cruz (Quick-Step Floors)
2. Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) s.t.
3. Michal Kwiatkowski (Sky) + 0:03
4. Alejandro Valverde (Movistar) s.t.
5. Patrick Konrad (Bora-hansgrohe)

 

 

 

 

  anmelden