SchenkAir
sporteo
CONCORDIA
van Eck Verlag
creativemedia software solutions

Baskenland-Rundfahrt: De la Cruz gewinnt 3. Etappe
05.04.2017 18:49

Der Sieger ist auch gleich Gesamtführender

 

Der Spanier David de la Cruz (Quck-Step Floors) gewann die 3. ETappe der Baskenland-Rundfahrt und gleichzeitig das Gelbe Trikot des Gesamtführenden übernommen. Der 27jährige setzte sich über 160,5 Kilometer von Gasteiz nach San Sebastian als Solist mit drei Sekunden Vorsprung auf die erste Verfolgergruppe durch und feierte seinen zweiten Sieg in dieser Saison.

Zweiter im Sprint wurde der Pole Michal Kwiatkowski (Sky) vor dem Australier Jay McCarthy (Bora-hansgrohe) und dem Spanier Alejandro Valverde (Movistar).

Im Gesamtklassement liegt de la Cruz mit je drei Sekunden vor Valverde, Kwiatkowski und dem Österreicher Patrick Konrad (Bora-hansgrohe). Der bisherige Träger des Gelben Trikots, der Australier Michael Matthews verlor über eine Minute und fiel im Klassement  zurück. 


Tageswertung

1. David de la Cruz (Quick-Step Floors)
2. Michal Kwiatkowski (Sky) +0:03
3. Jay McCarthy (Bora-hansgrohe) s.t.
4. Alejandro Valverde (Movistar)
5. Giovanni Visconti (Bahrain-Merida)
6. Rudy Molard (FDJ)
7. Diego Ulissi (UAE Team Emirates)
8. Patrick Konrad (Bora-Hansgrohe)
9. Tosh Van Der Sande (Lotto Soudal)
10.Warren Barguil (Sunweb)

 

 

Gesamtwertung

1. David de la Cruz (Quick-Step Floors)
2. Jay McCarthy (Bora-hansgrohe) +0:03
3. Alejandro Valverde (Movistar) s.t.
4. Michal Kwiatkowski (Sky)
5. Patrick Konrad (Bora-hansgrohe)
6. Rudy Molard (FDJ)
7. Tosh Van Der Sande (Lotto Soudal)
8. Luis León Sanchez (Astana)
9. Romain Bardet (AG2R)
10. Ruben Fernandez (Movistar)

 

 


David de la Cruz (Quick-Step Floors) hat die 3. Etappe der Baskenland-Rundfahrt gewonnen. ( Foto: Cor Vos,  bedeutendstes Radsport-Fotostudio Europas)

 

 

 

 

 

 

 

  anmelden