SchenkAir
USV Eschen Mauren
Mercedes-Benz Team Weilenmann
van Eck Verlag
creativemedia software solutions

Austria Lustenau mit erstem Saisonsieg
12.08.2018 11:15

 

 

Ronivaldo Doppeltorschütze – Ex-USV’ler
Gabryel im Profikader

 

Der SC Austria Lustenau darf sich in der 3. Runde der neuen 2. Liga  über den ersten Sieg freuen. Die Vorarlberger feiern bei Aufsteiger SV Horn einen souveränen 3:0-Auswärtssieg.

Matchwinner der Gäste ist Ronivaldo. Der Brasilianer sorgt in der siebenten Minute mit einem Kopfball für die frühe Führung und verwandelt in der 64. Minute einen Elfmeter. Es sind die ersten beiden Saisontore des Stürmers. Joker Alexander Ranacher setzt in der 86. Minute den Schlusspunkt.

Der SV Horn muss weiterhin auf den ersten Punkt warten, Austria Lustenau ist noch ungeschlagen. Noch eine Bemerkung am Rande: Gabryel, der in der letzten Saison beim USV spielte, ist im Profi-Kader von Austria Lustenau und hat bereits gespielt.

 


TELEGRAMM

Stadion: Waldviertler Volksbank Arena
Zuschauer: 753
Austria Lustenau: Kunz, Dorn, Otter, Tuncer, Bösch, Canadi, Djuric, Krainz, Marceta, Waack, Ronivaldo.
Erssatzspieler: Schorpp, Ranacher, Tiefenbach, Cruz, Gabryel, Pavlovic.
Tore: 7.min. 0:1 Ronivaldo, 64.min. 0:2 Ronivaldo (Pen.), 86.min.0:3 Ranacher.
Trainer: Gernot Plassnegger
Bemerkungen: Gabryel (ex-USV) war als Ersatzspieler bei Austria dabei.

 

 

 
Doppeltorschütze Ronivaldo (Austria Lustenau/Vorarlberg) mit Horn-Trainer Carsten Jancker, ex-Bayern. Foto: Gepa Pictures, Graz.

 


 

 

 

  anmelden