SchenkAir
Wirtschaft zum Schützenhaus
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Radio Liechtenstein
CONCORDIA

Aufstiegsspiel: USV beim FC Black Stars in Basel
31.05.2019 13:02

Chancen aufs Weiterkommen
praktisch bei Null

 

Nach der 4:1-Heimniederlage im Aufstiegsspiel gegen den FC Black Stars /BS sind die Chancen auf ein Weiterkommen beim USV auf praktisch Null gesunken.

Die Basler präsentierten sich im Sportpark am letzten Mittwoch als eine kompakte, technisch versierte und clevere Mannschaft, die dem USV keine Möglichkeit liess, das Spiel zu gewinnen. Wer weiss, vielleicht steckte dem USV noch das kräfteraubende Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenführer FC Baden (4:2-Sieg) vom vorangegangenen Wochenende in den Knochen.

Das Retourspiel gegen die Black Stars steht also unter gar keinen guten Vorzeichen, zumal auch noch drei Stammspieler gesperrt fehlen: Schmid, Sonderegger und Willi.

Regtop: «Wir spielten eine erfolgreiche Meisterschaft»

«Wir werden in Basel unser Bestes geben», verkündete USV-Trainer Erik Regtop nach dem Heimspiel am Mittwoch. Der USV darf trotz des voraussichtlichen Ausscheidens gegen den FC Black Stars auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Wir haben uns innerhalb eines Jahres von einem Fastabsteiger zu einem Aufstiegskandidaten entwickelt. Darauf sind wir im USV alle stolz.»

Und so reist der USV nach Basel im Bewusstsein, dass alles seine Zeit braucht. Vielleicht hat sich das Team bis in einem Jahr schon soweit entwickelt, dass es erneut um den Gruppensieg mitfighten kann und wenn so Gott will, in den nächsten Aufstiegsspielen mehr Glück hat als in dieser Saison.


 

1. Liga - Qualifikationsrunde

Mi 29.05.2019

 

Team Vaud M-21 - FC Tuggen 3 : 1

 

USV Eschen/Mauren - FC Black Stars 1: 4

 

FC Martigny-Sports - FC Baden 1 : 0

 

FC Solothurn - Etoile Carouge FC 0 : 1

 

Sa 01.06.2019

 

16:00 FC Baden - FC Martigny-Sports

 

16:00 FC Tuggen - Team Vaud M-21

 

17:00 Etoile Carouge FC - FC Solothurn

 

18:30 FC Black Stars - USV Eschen/Mauren


Schnappschuss vom Jubel beim 1.Aufstiegsspiel gegen Black Stars am 29.Mai im Sportpark. Bildmitte Torschütze zum 1:1-Ausgleich Michael Bärtsch. Foto: Jürgen Posch

 

 

 

 

 

  anmelden