SchenkAir
CONCORDIA
Laendlekicker
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Radio Liechtenstein

4.Liga: Schaans Ziel ist der Aufstieg
08.09.2019 08:50

 

Schaan I Tabellenfüher in der 4. Liga/Gr.2

 

Mit einem deutlichen 3:0-Sieg über den FC Trübbach unterstrich das Eins des FC Schaan, dass es in dieser Saison vorne mitmischen und den Aufstieg in die 3. Liga anstrebt.

Das dritte Meisterschaftsspiel gegen Trübbach war sehr umkämpft und brachte am Ende einen verdienten 3:0-Erfolg. Damit steht der FC Schaan mit neun Punkten und bislang sauberen Weste dar. Zudem sind sie Tabellenführer.

Mutationen beim FC Schaan:

Zugänge 1. Mannschaft:
– Mitad Dincer (USV Eschen/Mauren II)
– Joshua Eggenberger (FC Vaduz/LFV U18)
– Giuseppe Pattocchio (USV Eschen/Mauren II)

Abgänge
– Berzad Jusufovic (Co-Trainer FC Grabs)
– Tobias Schäpper (Beruflich)

 


Spielertrainer Lucas Eberle bei seinem Einsatz am Samstag, 7.September 2019 beim 3:0-Heimsieg über den FC Trübbach.  Bilder: Jürgen Posch

 

4. Liga - Gruppe 2

FC Untervaz 1-FC Mels 1:4

 

FC Sevelen 1-FC Haag 1:5

FC Schaan 1-FC Trübbach 3:0

FC Grabs 1-FC Orion Chur 0:3

 

 

4. Liga - Gruppe 2

1.

FC Schaan 1

3

 

 

 

(1)

7

 

0

9

 

2.

FC Buchs 2

2

 

 

 

(2)

4

 

2

6

 

3.

FC Orion Chur 1

3

 

 

 

(1)

8

 

2

6

 

4.

FC Haag 1

3

 

 

 

(11)

10

 

5

6

 

5.

FC Mels 2

3

 

 

 

(5)

6

 

5

4

 

6.

FC Grabs 1

3

 

 

 

(2)

9

 

8

3

 

7.

FC Trübbach 1

3

 

 

 

(4)

7

 

10

3

 

8.

FC Balzers 2

2

 

 

 

(3)

6

 

6

2

 

9.

FC Untervaz 1

3

 

 

 

(0)

5

 

12

1

 

10.

FC Sevelen 1

3

 

 

 

(1)

1

 

13

0

 

 


Das neue Schaaner 4.Liga-Team beim 3:0-Sieg am 7.September 2019 gegen den FC Trübbach auf der Rheinwiese.

 

 

 

 

  anmelden