SchenkAir
Radio Liechtenstein
van Eck Verlag
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Chirurgie & Sport Dr. Schenk

4. Liga: Triesen I ist auf Kurs
04.05.2019 10:53

 Schaan muss Ambitionen zurückstellen

 

Der FC Triesen I liegt auf Kurs. Mit derselben Punkteanzahl (31) wie Widnau II, aber einem Spiel weniger, hat die Blumenau-Elf in den noch ausstehenden sechs Partien alle Chancen, den Aufstieg zu schaffen. Dagegen dürfte der FC Schaan zu spät kommen, um sich noch als Meister feiern zu lassen.

Im gestrigen Spiel siegte Triesen I gegen den FC Rebstein II mit 6:2 Toren. Der Gegner wurde in allen Belangen beherrscht und der Sieg verdient. Am Samstag trifft der grosse Gegenspieler Widnau II im Lokalderby auswärts auf FC Staad I, das auch schon bessere Zeiten erlebt hat. Staad liegt mit 21 Punkten auf dem 4. Rang. Ein Sieg ist den Bodenseestädtern durchaus zuzutrauen.

 

 


Der FC Triesen hat noch alle Chance den Meistertitel zu holen und aufzusteigen. Im Bild Triesens Salzgeber (r.)

 

 

 

 

Schaan II – Au/Berneck II

Schaan 1b liegt mit fünf Punkten am Tabellenende. Heute empfangen die Schaaner um 1800 Uhr den FC Au/Berneck II.

 

4. Liga - Gruppe 4


FC Triesen 1a - FC Rebstein 2 6 : 2

 

Sa 04.05.2019

17:00 FC Montlingen 2 - Altstätten 2

18:00 FC Schaan 1b - FC Au-Berneck 05 2

19:00 FC Staad 1 - FC Widnau 2

 

So 05.05.2019

14:00 FK Jedinstvo SG 1 - FC St. Margrethen 2

 

TABELLE

1.

FC Widnau 2

12

 

 

 

 

37

:

11

   31

 

2.

FC Triesen 1a

13

 

 

 

 

29

:

13

   31

 

3.

FK Jedinstvo SG 1

12

 

 

 

 

28

:

24

   22

 

4.

FC Staad 1

12

 

 

 

 

32

:

16

   21

 

5.

FC Rebstein 2

13

 

 

 

 

30

:

28

   21

 

6.

FC Au-Berneck 05 2

12

 

 

 

 

23

:

26

   14

 

7.

FC St. Margrethen 2

12

 

 

 

 

21

:

32

   14

 

8.

FC Montlingen 2

12

 

 

 

 

24

:

31

   11

 

9.

FC Altstätten 2

12

 

 

 

 

10

:

25

     7

 

10.

FC Schaan 1b

12

 

 

 

 

7

:

35

     5

 


 

4. Liga: Schaan I nur noch mit theoretischen Chancen

 

Der FC Schaan I, der unter Trainer Lucas Eberle im Sommer vergangenen Jahres gemäss einem Zweijahresplan in die 3. Liga zurückkehren möchte, wird wahrscheinlich in dieser Saison dieses Vorhaben nicht verwirklichen können. Der FC Gams liegt mit 31 Punkten acht Punkte im Vorsprung. Ist normalerweise in den letzten sechs Spielen nicht mehr aufzuholen.

Aber wie man weiss ist im Fussball alles möglich. Deshalb geben die Schaaner ihre Zielsetzung noch nicht auf.

Am Freitag besiegte der FC Haag (4.) dem FC Ruggell II mit 1:4 Toren

 

4. Liga - Gruppe 2

FC Ruggell 2 - FC Haag  1 : 4

 

Sa 04.05.2019

16:00 FC Schaan 1a - FC Mels 2

17:00 FC Untervaz 1 -FC Gams 1

17:30 FC Grabs 1 - FC Flums 1

18:00 FC Buchs 2 - FC Bad Ragaz 2

 

TABELLE

1.

FC Gams 1

12

   47

:

18

   31 Pkt.

 

2.

FC Flums 1

12

   32

:

17

   26

 

3.

FC Schaan 1a

12

   30

:

18

   23

 

4.

FC Haag 1

13

   35

:

26

   21

 

5.

FC Buchs 2

12

   26

:

24

   16

 

6.

FC Mels 2

12

   33

:

25

   15

 

7.

FC Ruggell 2

13

   32

:

42

   15

 

8.

FC Untervaz 1

12

    8

:

25

   11

 

9.

FC Grabs 1

12

   21

:

31

   11

 

10.

FC Bad Ragaz 2

12

   11

:

49

     1

 

 

 

 

  anmelden