SchenkAir
Elkuch
creativemedia software solutions
Wirtschaft zum Schützenhaus
Mercedes-Benz Team Weilenmann

4. Liga: Balzers III gewinnt und bleibt Leader
06.10.2017 20:23

Triesen, Celerina und der USV in Lauerstellung

 

Während der FC Balzers III an der 4.Liga-Tabellenspitze (Gr.2) einsam die Kreise zieht, kämpfen Triesen II, Celerina I und der USV II um den Anschluss. Der FC Balzers hat mit seinem 2:3-Auswärtssieg beim FC Bonaduz die Kontrahenten mächtig unter Druck gesetzt.

So müssen Triesen II und der USV aus liechtensteinische rSicht ihre Spiele unbedingt gewinnen, um dran zu bleiben. Triesen II empfängt den FC Thusis-Cazis II, während der USV II auswärts beim zehntplazierten Ems 2a antreten muss. EinSieg ist sowohl für Triesen uind auch für den USV Pflicht, will man am derzeitigen Tabellenführer dran bleiben. Bei einem Sieg von Triesen könnte die Blumenau-Elf Balzers III sogar überholen, was für den USV mit 13 Punkten nicht möglich ist. Da hat er schon zu viele Punkte gegen vermeintlich  schwächere Gegner abgegeben.

 

 


Balzers III (gelb/blau, hier im Cupspiel gegen Schaan) ist momentaner 4.Liga-Tabellenführer der Gruppe 2. Im Bild Reich und Heeb gegen Almeida.


 

 

Tabelle


1. FC Balzers 3 7 6 0 1 (8) 18 : 11 18  
2. FC Triesen 2 6 5 0 1 (5) 26 : 7 15  
3. FC Celerina 1 6 4 2 0 (16) 19 : 7 14  
4. USV Eschen/Mauren 2 7 4 1 2 (25) 22 : 10 13  
5. Chur 97 3 7 3 1 3 (21) 12 : 15 10  
6. CB Surses 1 6 2 3 1 (10) 11 : 12 9  
7. FC Schaan 2b 6 2 1 3 (13) 4 : 6 7  
8. FC Thusis - Cazis 2 7 2 1 4 (5) 10 : 15 7  
9. CB Scuol 1 6 0 3 3 (9) 7 : 21 3  
10. FC Ems 2a 6 0 2 4 (7) 4 : 18 2  

11.

FC Bonaduz 1a 6 0 0 6 (6) 6 : 17 0
  anmelden