SchenkAir
Elkuch
Wirtschaft zum Schützenhaus
Radio Liechtenstein
Laendlekicker

3. Liga: FC Schaan etwas zurückgebunden
01.05.2017 08:41

 

Telegramm

FC Schaan - FC Widnau II  1:3 (0:2)

 

Sportanlage: Rheinwiese Schaan
Zuschauer: 150
FC Schaan: Rupf, Quaderer Fabio, Walser, Hagmann, Quaderer Matthias, Schäpper, Butzen, Figueiredo, Eberle Fabian, Eberle Lucas, Janssen. Ersatzspieler: Baumann, Miescher, Staub N., Schweiger, Fehr. Trainer: Nathanael Staub.
Tore: 30. Lenz 0:1, 37.Lenz 0:2, 53.Lenz 0:3, 73. Baumgartner 3:1
Karten: 3x gelbe Karte für Widnau

 

Der FC Schaan musste sich dem FC Widnau II mit 1:3 beugen. Schon zur Pause lagen die Schützlinge von Trainer Nathanael Staub mit 0:2 im Rückstand. Als der dreifache Torschütze Lenz in der 53.min. gar auf 0:3 erhöhte, war die Sache gelaufen. Dem FC Schaan, der einige hochkarätige Chancen vergab, gelang nur noch in der 73. Minute durch Baumgartner der Anschlusstreffer.

Der FC Schaan ist durch diese unverhoffte Heimniederlage auf den 3. Tabellenrang abgerutscht. Laut Aussage von Trainer Staub ist der FC Schaan mit der Zielsetzung unter die ersten Fünf zu kommen  aber immer noch auf Kurs.

 


Der FC Schaan verlor überraschend das Heimspiel mit 1:3 gegen Widnau II. Im Bild Mittelfeldspieler Lucas Eberle.

 

 

3. Liga - Gruppe 2

 

Tabelle

 

1. FC Besa 1 16 Spiele       (98) 49 : 25    37 Punkte
 
2. FC Diepoldsau-Schmitter 1 16       (33) 41 : 29    32  
3. FC Rebstein 1 16       (46) 30 : 20    28  
4. FC Schaan 1 16       (30) 35 : 30    25  
5. FC Rüthi 1 16       (34) 45 : 40    23  
6. FC Teufen 1 15       (35) 31 : 25    21  
7. FC Goldach 1 16       (37) 29 : 26    21  
8. FC Widnau 2 16       (43) 29 : 45    20  
9. FC Appenzell 1 15       (47) 31 : 38    16  
10. FC Rheineck 1 15       (79) 27 : 36    15  
11. FC Staad 1 16       (51) 24 : 41    13  
12. FC Wittenbach 1 15       (41) 23 : 39    12  

 

 

 

 

 

 

  anmelden