SchenkAir
Elkuch
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
van Eck Verlag
akkubatteriecenter

3. Liga: Der FC Triesen ist aus dem Schneider -FCB II mit Niederlage
05.06.2017 19:25

 

Triesen mit knappem 4:3-Sieg
gegen den FC Chur97 II

 


Baiao und Tschütsc her (FCT) gegen Chur II. (Alle Bilder: Jürgen Posch)

 

 

Telegramm

Sportzentrum: Blumenau, Triesen
Zuschauer: 100
FC Triesen: Kobler, Goop, Wolf, Tschütscher, Braun, Walser, Vaccaro, Salzgeber, Büchel, Kind, Hutter. Ergänzungsspieler: Salzgeber Aaron, Gomes, Mathis, Baiao, Arpagaus, Manojlovic Igor. Trainer: Haas Markus, Hutter Fabian.
Tore: 9. Durmisi 0:1, 41.Tschütscher 1:1, 44.min. Kind 2:1, 47. Eigentor Braun 2:2, 54. Wolf 3:2, 65. Zulic 3:3, 81. Baiao 4:3.
Verwarnungen: 1x gelb für FC Triesen

 

Es war ein knappes Spiel zwischen dem FC Triesen und Chur II , das durch geprägt war durch Kampfgeist und Siegeswillen seitens der Triesner, die wussten, was es geschlagen hatte. Am Ende siegte die Mannschaft um Spielertrainer Igor Manojlovic mit 4:3. Drei wichtige Punkte, die den FC Triesen ein Spiel vor Saisonende vor dem  Abstieg gerettet hat. Chur reagierte auf die Tore des FC Triesen und gleich bis zum 3:3 zweimal aus, ehe Baiao in der 81.min. der Siegtreffer gelang.

 


Jubel beim FC Triesen über den 4:3-Sieg über Chur II, der sie vor dem Abstieg bewahrt hat.

 

 

Balzers II - Valposchiavo 1:2

Der FC Balzers musste gegen Valposchiavo, denen das Wasser vor dem Spiel ebenfalls bis zum Hals reichte, eine knappe 1:2-Niederlage hinnehmen. Die Elf von Trainer Raphael Tinner vergab zuviele Möglichkeiten, um die Puschlaver in die Zwickmühle zu bringen. Die Gäste wehrten sich taper und mit grossem Einsatz.

 

3. Liga - Gruppe 1

 

Mo 05.06.2017
FC Sevelen -FC Uznach  3:2
FC Flums -FC Bonaduz  4:0
FC Landquart-Herrschaft -FC Ems 1:4
FC Balzers -Valposchiavo Calcio 1:2
FC Sargans -FC Thusis - Cazis 3:1
 
FC Triesen -Chur 97   4:3
 


Tabelle

 

1. FC Ems 1 21 Spiele     (40) 58 : 23    49 Punkte
 
2. FC Landquart-Herrschaft 1 21       (56) 48 : 28    41  
3. FC Sargans 1 21       (43) 40 : 31    38  
4. FC Flums 1 21       (57) 34 : 30    32  
5. FC Balzers 2 21       (31) 38 : 38    29  
6. FC Thusis - Cazis 1 21       (55) 37 : 35    29  
7. FC Triesen 1 21       (72) 36 : 42    27  
8. Chur 97 2 21       (44) 41 : 36    26  
9. Valposchiavo Calcio 1 21       (56) 34 : 39    25  
10. FC Uznach 1b 21       (32) 38 : 53    21  
11. FC Sevelen 1 21       (71) 31 : 49    21  
12. FC Bonaduz 1 21       (52) 23 : 54    16  

 

 


FC Triesen beim 4:3-Heimsieg gegen ChurII, ein Sieg, der Triesen den Klassenerhalt sichert. Auf dem Bild vom Pfingstmontag: Bücher, Tschütscher, Manojlovic.

 


FCT-Goali Kobler mit einer Glanzparade in der Nachspielzeit beim Stande von 4:3 für Triesen.

 


Tschütscher (l, FC Triesen) gegen Chur II beim 4:3-Sieg des FC Triesen am Pfingstmontag.

 

 

 

 

 

  anmelden