SchenkAir
CONCORDIA
Wirtschaft zum Schützenhaus
creativemedia software solutions
Laendlekicker

2. Liga: Zwei Teams auf Augenhöhe
08.07.2018 11:15

Testspiel: Ruggell und Arbon trennen sich 1:1


In einer freundschaftlichen Partie testeten die beiden Zweitligavereine FC Ruggell und FC Arbon ihre derzeitige Verfassung. Das Spiel, das am Samstag gegen Abend auf der Sportanlage Widau in Ruggell ausgetragen wurde, endete standesgemäss 1:1 (0:1).

Die Partie, bei der auf beiden Seiten einige Stammspieler fehlten, war recht ausgeglichen. Beider Teams trennten sich am Ende verdientermassen unentschieden.

Die beiden Zweitligavereine spielen in den zwei regionalen Zweitliga-Gruppen 1 und 2. Arbon in Gruppe 2. Und beide schlossen die abgelaufene Meisterschaft auf dem 4. Schlussrang ab. Sowohl der FC Ruggell als auch der FC Arbon haben sich für die neue Saison einiges vorgenommen.

 

 

 

Telegramm

Sportanlage: Widau Ruggell
Zuschauer: 100
FC Ruggell: Seiwald, Maag Simon, Ritter Manuel, Marxer Alexander, Özcan, Beck, Haas, Augsburger, Zeciri, Troisio, Pescio.
Ersatzspieler:
Nikolic, Maag Stefan, Hirschbühl, Kollmann, Zdravkovic.
Trainer:
Vito Troisio, Bata Jovic.
Besonderes: neun Spieler verletzt oder im Urlaub.

 

 

 
Der FC Ruggell und der FC Arbon (2.Liga) trennten sich gestern abend 1:1. Im Bild (am Ball) Troisio und Augsburger (dahinter).

 

 

 

 

  anmelden