SchenkAir
akkubatteriecenter
Laendlekicker
USV Eschen Mauren
creativemedia software solutions

2. Liga: Ruggell mit Erfolgserlebnis in den Winterschlaf
04.11.2018 09:17

 

2:3-Auswärtserfolg beim FC Au/Berneck

 

Der FC Ruggell, der bisweilen in der Meisterschaft schwächelte und nicht das erreichte, was sich Trainer und Staff vorgenommen hatte, kann mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause gehen. Dank eines hochverdienten 2:3-Erfolges beim FC Au/Berneck sind die Ruggeller zwischenzeitlich dort angelangt, wo sie hingehören: In das Spitzentrio der Zweiten Liga. (Wir berichteten kurz).

Im Spiel gegen Au/Berneck gaben meistens die Liechtensteiner Unterländer den Ton an. Vor allem in der ersten Halbzeit erspielten sich die Ruggeller einige Chancen heraus. Nach Toren von Zdravkovic  und Bischof zur 0:2-Führung, versäumte es Ruggell den Sack bei Halbzeit schon zuzumachen. Vielmehr. Ruggell kassierte in der Nachspielzeit der 1.Halbzeit den Anschlusstreffer durch Maliqi.

In der zweiten Halbzeit dominierten vorerst die Gastgeber, die stark auf den Ausgleich drängten. Nach der Drangphase übernahmen aber wieder Ruggeller das Zepter und schlugen in der 50.min. durch Bischof erneut zu. Der Zweitoreabstand beflügelte die Gäste, die in zwei, drei Situationen vor dem gegnerischen Tor zu wenig kaltblütig waren. Anstatt 1:4 hiess es plötzlich 2:3 (71.) und es begann eine hektische  Schlussphase, welche Ruggell dank Cleverness allerdings gut überstand.

 

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Degern, Au
Zuschauer: 150
FC Ruggell: Seiwald, Seewald, Ritter Manuel, Hirschbühl (73.Troisio), Özcan, Kollmann, Elmer (78.Ritter Luca), Murati (86.Augsburger), Zeciri, Zdravkovic (90.Pescio), Bischof. Ersatzspieler: Troisio, Käthner, Augsburger, Ritter Luca, Pescio. Trainer: Troisio Vito, Bata Jovic.
Tore: 10.min. 0:1 Zdravkovic, 25.min. 0:2 Bischof, 44.min. 1:2 Maliqi, 50.min. 1:3 Bischof, 71.min. 2:3 Eigentor Manuel Ritter.
Verwarnungen: 3x gelbe Karte für Au-Berneck, 2x gelb für FCR.

 

 


Bischof (FCR, rechts) erzielte gegen Au-Berneck einen Doppelpack.

 

 

 

2. Liga - Gruppe 1

Sa 03.11.2018

FC St. Margrethen  - FC Rorschach 0:3

 

FC Weesen  - FC Buchs 3:2

FC Au-Berneck  - Ruggell 2:3

 

So 04.11.2018

14:00 FC Vaduz 2 - FC Rebstein 1

14:00 FC Montlingen 1 - FC Mels 1

14:30 FC Linth 04 2 - FC Altstätten 1

 


TABELLE

 

1.

FC Rorschach-Goldach 17 1

11

   18

:

6

   28

 

2.

FC Weesen 1

11

   21

:

7

   24

 

3.

FC Ruggell 1

11

   21

:

16

   18

 

4.

FC Altstätten 1

10

   17

:

14

   17

 

5.

FC St. Margrethen 1

11

   22

:

19

   16

 

6.

FC Au-Berneck 05 1

11

   18

:

19

   14

 

7.

FC Mels 1

10

   11

:

13

   12

 

8.

FC Vaduz 2

10

   14

:

19

   11

 

9.

FC Montlingen 1

10

   16

:

19

   11

 

10.

FC Linth 04 2

10

   16

:

20

   10

 

11.

FC Buchs 1

11

   14

:

20

   10

 

12.

FC Rebstein 1

10

   12

:

28

     5

 

 

 

 

 

  anmelden