SchenkAir
creativemedia software solutions
Radio Liechtenstein
Elkuch
Wirtschaft zum Schützenhaus

2. Liga: FC Vaduz II gewinnt in Schluein/Ilanz
09.04.2017 09:34

2:3-Auswärtssieg der Sereinig-Truppe

 

Der neu formierten FCV-Truppe unter Trainer Sereinig gelang es vortrefflich den 1:0-Sieg aus der Herbstrunde auch auswärts beim abstiegsbedrohten US Schluein/Ilanz mit 2:3 zu wiederholen. Dabei begann die Partie alles andere als verheissungsvoll für die Vaduzer Zweier.

In der 10. Minute gingen die Hausherren durch Vinzens in Führung, doch Vaduz schlug durch Mamuti  nur eine Minute später mit dem Ausgleichstor zurück. Vaduz zeigte auf dem unebenen Geläuf die feinere Klinge; was die Gastgeber durch Einsatz wettmachten. Diese Spielweise ging zumindest vorderhand auf, denn das 2:1 durch Möglich war nicht zwingend, aber die Liechtensteiner lagen wiederum zurück.

Nach der Pause erhöhten die Gäste aus dem Ländle den Druck und so gelang Felfel schon in der 48.min. der Ausgleich. Nur kurze Zeit darauf entpuppte sich Mamuti als der Vaduzer Torjäger und erzielte in der 55.min. die 2:3-Führung. Zwar versuchten die Ilanzer alles, wenigstens den Ausgleich zu erzielen, aber Vaduz liess nichts mehr zu. Das dürfte es für die Sereinig-Truppe was den Klassenerhalt anbetrifft wohl gewesen sein. Der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beträgt bereits elf Punkte. Und Vaduz kann den kommenden Partien mit Mut und Selbstvertrauen entgegenblicken.

 

 


Der FC Vaduz II gewann die Partie in Sluein/Ilanz 2:3. Im Bild Abwehrspieler Mikus (l.), der eine gute Partie lieferte.

 

 

Telegramm

Sportanlage: Crap Gries, Schluein
Zuschauer: 100
FC Vaduz II: Majer, Marxer, Gartmann, Gerzic, Mikus, Cecchini, Sabljo, Mamuti, Felfel,  Quaderer, Ospelt. Ersatzspieler: Baldiner, Ünlü, Caglar, Eigenbenz, Cifonelli, Heeb, Chevalley. Trainer: Daniel Sereinig. Abwesend: Sljivar (Militär), Hamzic, Grünenfelder, Dervishi, Spiess, Kaiser, Tuhcic (gesperrt)
Tore: 10.min. 1:0 Luca Vinzens, 11.min. 1:1 Mamuti, 37.min. 2:1 Möglich, 48.min. 2:2 Felfel, 55.min. 2:3 Mamuti.
Karten: 3 gelbe für Schluein, 2 gelbe für FCV II.

 

 

2. Liga - Gruppe 1

FC Mels 1-FC Bad Ragaz 1   7:0
 
FC Buchs 1-FC Au-Berneck 05 1   3:1
US Schluein Ilanz 1-FC Vaduz   2:3
 
 
So 09.04.2017
 
14:00 FC Widnau 1-FC Weesen 1
14:00 FC Montlingen 1-FC Altstätten 1
16:00 FC Rapperswil-Jona 2-FC Ruggell 1


Tabelle

 

1. FC Buchs 1 13 Spiele
    (32) 41 : 21    29 Punkte
 
2. FC Weesen 1 12       (47) 28 : 12    26  
3. FC Au-Berneck 05 1 13       (50) 38 : 32    23  
4. FC Mels 1 13       (49) 30 : 28    22  
5. FC Montlingen 1 12       (31) 29 : 18    21  
6. FC Vaduz 2 13       (37) 23 : 21    18  
7. FC Widnau 1 12       (45) 27 : 23    16  
8. FC Altstätten 1 12       (48) 25 : 29    16  
9. FC Rapperswil-Jona 2 12       (35) 20 : 19    15  
10. FC Ruggell 1 12       (32) 18 : 27    13  
11. US Schluein Ilanz 1 13       (26) 16 : 35      7  
12. FC Bad Ragaz 1 13       (46) 10 : 40      7  

 

 

 

 

 

 

 

 
  anmelden