SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
USV Eschen Mauren
creativemedia software solutions
CONCORDIA

2. Liga: FC Ruggell mit wichtigem Schritt
14.05.2017 09:23

3:2-Sieg gegen den FC Bad Ragaz

 

Ohne den gelb gesperrten Spielertrainer Vito Troisio gewinnt der FC Ruggell im kapitalen Spiel gegen Bad Ragaz nach zähem Kampf mit 3:2.

Der Tabellenletzte wehrte sich mit Händen und Füssen gegen die Niederlage. Am Ende setzte sich die effizientere  und spielerisch bessere Mannschaft verdient durch. Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können. Ruggell versiebte einige gute Möglichkeiten.

Mit diesem 3:2-Erfolg liegen die Unterländer vier Runden vor Saisonschluss mit acht Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz auf der sicheren Seite. Mit dem Abstieg dürfte Ruggell nichts mehr zu tun haben.

 

 


Der FC Ruggell gewann gegen Bad Ragaz 3:2 und hat in Richtung Klassenerhalt einen grossen Schritt getan. Links Agim Zeciri (FC Ruggell). Bild: Jürgen Posch

 

2. Liga - Gruppe 1

Sa 13.05.2017
FC Buchs - US Schluein Ilanz  6:2
 
FC Ruggell -FC Bad Ragaz 3:2
FC Altstätten -FC Rapperswil-Jona  2:2
FC Au-Berneck 05 -FC Montlingen 2:2
 
FC Weesen -FC Vaduz  4:1

 
So 14.05.2017
14:00 FC Widnau 1- FC Mels 1

 

Tabelle

 

 

1. FC Buchs 1 18 Spiele     (42) 57 : 31    41 Punkte
 
2. FC Weesen 1 18       (61) 48 : 23    38  
3. FC Montlingen 1 18       (48) 43 : 28    30  
4. FC Altstätten 1 18       (67) 39 : 36    30  
5. FC Mels 1 17       (66) 42 : 43    25  
6. FC Au-Berneck 05 1 18       (94) 45 : 46    25  
7. FC Vaduz 2 18       (47) 32 : 32    23  
8. FC Rapperswil-Jona 2 18       (51) 29 : 30    23  
9. FC Widnau 1 17       (60) 37 : 34    22  
10. FC Ruggell 1 18       (52) 32 : 40    22  
11. US Schluein Ilanz 1 18       (44) 28 : 47    14  
12. FC Bad Ragaz 1 18       (72) 16 : 58      8  

 

  anmelden