SchenkAir
Wirtschaft zum Schützenhaus
CONCORDIA
van Eck Verlag
sporteo

2. Liga: Der FC Ruggell ist wieder in der Spitzengruppe
24.09.2018 22:49

 

Verdienter 1:2-Auswärtssieg der
Unterländer beim FC Mels

 

Der FC Ruggell gelang in Mels nach einem 1:0-Rückstand das Spiel nach der Pause zu drehen. In der 60.min.verwandelte der FCR einen Elfmeter zum Ausgleich und in der 77.min. fiel der Siegtreffer zum 1:2.

 

Mit diesem Erfolg ist der FCR wieder in die Spitzengruppe zurückgekehrt (Rang 4) und mischt weiters tüchtig mit, Ranglistenplatz eins zu ergattern. Da Ruggell noch Nachholspiele zu bestreiten hat, kann er sich in den nächsten Wochen weiters verbessern. Es war eine insgesamt gute Leistung der Unterländer.

 

TELEGRAMM

 

Sportanlage: Tiergarten, Mels
Zuschauer:150
FC Ruggell: Seiwald, Seemann, Ritter Manuel, Hirschbühl, Elmer, Haas, Beck, Augsburger Philipp, Zdravkovic, Bischof, Zeciri.
Ersatzspieler: Marxer Pirmin, Maag Stefan, Quaderer, Kollmann, Pescio, Murati. Trainer: Vito Troisio, Bata Jovic.

Ergebnis 2. Liga

Mo 24.09.2018

 

FC Mels  - FC Ruggell  1 : 2

 

 

TABELLE

1.

FC Rorschach-Goldach  

4

     7

:

2

     12

 

2.

FC Au-Berneck 05 1

6

   12

:

8

     11

 

3.

FC Weesen 1

5

   10

:

3

       9

 

4.

FC Ruggell 1

4

     8

:

5

       8

 

5.

FC Vaduz 2

6

   10

:

11

       8

 

6.

FC St. Margrethen 1

5

   10

:

11

       7

 

7.

FC Buchs 1

5

     7

:

7

       5

 

8.

FC Altstätten 1

5

     8

:

9

       5

 

9.

FC Linth 04 2

5

   10

:

13

       5

 

10.

FC Montlingen 1

5

     6

:

8

       5

 

11.

FC Mels 1

5

     4

:

7

       4

 

12.

FC Rebstein 1

5

     6

:

14

       2

 

 

 

 


Der FC Ruggell kam in Mels zu einem wichtigen 1:2-Auswärtssieg. Im Bild der Ruggeller Torjäger Agrim Zeciri. Foto: Jürgen Posch

 

 

 

 

  anmelden