SchenkAir
Laendlekicker
Mercedes-Benz Team Weilenmann
creativemedia software solutions
Elkuch

1.Liga: USV spielt gegen Altstätten nur 2:2
28.07.2018 13:45


 


USV-Trainer Erik Regtop war mit den Leistungen seines Teams nicht immer zufrieden. Bild: Jürgen Posch

 

 

Telegramm

Sportpark Eschen/Mauren: Platz 2
Zuschauer: 50
USV: Majer Armando, Thöni, Kühne, Lehmann, Coppola,  Gubser, Sonderegger, Kavcic, Wolfinger, Meier Livio, Blesich.
Ersatzleute:
 Weibel, Marxer M.

Absenzen beim USV wegen Ferien oder Verletzung: Antic, Schmid, Quintans, Menzi, Kieber, Knuth, Schatzmann, Kardesoglu, Fässler, Willi, Krättli, Bärtsch, Gadient.
Trainer:
Erik Regtop
Ecken: 14:5

Tore:
24.min. 0:1 Julian Bösch; 27.min. 1:1 Livio Meier; 50.min. 2:1 Sven Lehmann, 73.min. 2:2 Irisme Sahin
Bemerkungen: keine Verwarnungen, Spiel fand bereits um 11 Uhr mittags statt.


Der USV macht noch zuviel Abspielfehler!

 

Ein stark ersatzgeschwächter Erstligst USV Eschen/Mauren kam am Samstag in einem Testspiel gegen den letztjährigen Fastaufsteiger in die 2. Liga Interregional FC Altstätten über ein 2:2 nicht hinaus. Der USV machte zuviele Fehler, hauptsächlich in der Abwehr und für die Dreierkette stehen dem Trainer nicht die nötigen Personalresourcen zur Verfügung.

Die Altstättner zeigten eine gepflegten und unkomplizierten Fussball, wogegen beim USV zuviel mit dem Ball noch marschiert wird. Auch die Abspielfehler häufen sich je länger das Spiel dauert. Oft blitzen tolle Kombinationen auf, um Sekunden später tödliche Fehlpässe zu produzieren. So entstand auch die 1:0-Führung für Altstätten.

Das Spiel gegen Altstätten war für den USV das letzte Testspiel, sozusagen eine Generalprobe, bei der die Häfte de Akteure gefehlt hat. Noch hat der USV-Trainer 14 Tage Zeit, die Mannschaft auch konditionell auf Vordermann zu bringen, bevor dann am 11. August beim SC Höngg/ZH zum Auftatkspiel angetreten werden muss.

Drei Tage später empfängt der USV zum ersten Heimspiel auf dem Hauptplatz den FC St. Gallen II. Auf diesem Hauptfeld haben die Neuen beim USV bisher noch nie gespielt, weil er bis August gesperrt ist.

 

 


USV musste sich gegen Altstätten (2.) mit einem 2:2 begnügen. Von links Meier, Lehmann, Kühne. Bild: Jürgen Posch. (28.7.2018)

 

 

 

  anmelden