SchenkAir
Mercedes-Benz Team Weilenmann
sportlich.li - Sportangebot in Liechtenstein
Chirurgie & Sport Dr. Schenk
van Eck Verlag

1. Liga: Stade Lausanne und Yverdon aufgestiegen
11.06.2017 14:05


Aus der vermeintlich stärksten Gruppe 3 der Schweizer Erstliga hat es in diesem Jahr kein Team geschafft. Als beste Mannschaft erreichte der FC Gossau noch das Finale, während der frühere Profiverein AC Bellinzona schon vorher die Waffen strecken musste. 

Beide Teams sind auch in der neuen Saison Gegner der liechtensteinischen Erstliga-Teams USV Eschen/Mauren und des FC Balzers.

In den Finalspielen setzten sich die beiden Westschweizer Vereine Stade Lausanne -Ouchy und der FC Yverdon gegen Lancy resp. Gossau durch.

 

Die Resultate der Finalrunde am 10. Juni:

 

Stade-Lausanne - Ouchy - FC Lancy 4:1
FC Yverdon - FC Gossau  4:0

 


Der FC Gosau (grüne Jersey) musste sich im Finalspiel um den Aufstieg in die 1. Liga Promotion dem FC Yverdon mit 4:0 beugen. Bild: Homepage FC Gossau.

 

 

 

 

 
  anmelden