SchenkAir
van Eck Verlag
akkubatteriecenter
USV Eschen Mauren
Elkuch

1. Liga: Sekunden trennten Balzers vor dem Sieg
01.10.2017 17:44

Winterthur gleicht in der 91.
Minute zum 1:1 aus 

 

Das ist wirklich Pech für den FC Balzers. Gegen Winterthur II lag die Mannschaft um Trainer Patrick Winkler nach Ablauf der normalen Spielzeit mit 0:1 durch ein Tor von Enis Domuzeti in Führung. 

Alles deutete auf den zweiten Sieg des FC Balzers hin. Doch dann glückte den Gastgebern in der 91.Minute durch einen Treffer von Avancini doch noch der Ausgleich. Es war das erwartet enge Spiel, denn der FC Balzers ist in den letzten drei Partien deutlich stärker geworden. Heute fehlten mit Hermann und Erne zudem zwei Stammspieler, die gesperrt waren. Zudem waren auch Livio Meier und Crescenti Alessandro, die verletzungsbedingt pausieren mussten, nicht mit an Bord. 

Der FC Balzers hätte aufgrund der guten Leistung den Sieg verdient. Aber, wie heisst
die alte Fussballweisheit: Wer unten ist, dem steht auch nicht das Glück zur Seite.
Derzeit - und das ist neu - liegen beiden Liechtensteiner Erstligisten auf den beiden Abstiegsrängen. Allerdings wird erst im Mai 2018 abgerechnet. Und bis zum 5. Rang ist alles eng beieinander.  

 

Telegramm:

Stadion: Schützenwiese, Winterthur
Zuschauer: 200
FC Balzers: Klaus, Yildiz, Kaufmann, Alder, Sele (86.Zarkovic A.), Polverino, Zarkovic Dorde, Brändle (46. Pavicic), Shala (78.Wolfinger), Mujic, Domuzeti.
Ergänzungsspieler: Majer, Butzen, Grünenfelder, Zarkovic Aleksandar, Vogt, Wolfinger, Pavicic.
Trainer: Patrick Winkler, Daniel Schöllhorn.   
Tore: 25.min. 0:1 Domuzeti, 90.min. 1:1 Avancini
Verwarnungen:  2x gelbe Karte für Winterthur, 2x gelbe Karte für FC Balzers.

 

 


Der FC Balzers holte beim FC Winterthur ein 1:1. Im Bild (rechts) der Balzner Torschütze Enis
Domuzeti.

 

 

 

Erste Liga - Gruppe 3

FC St. Gallen 1879 II-AC Bellinzona   4:3

FC Mendrisio-FC Gossau  3:1

FC Red Star ZH-FC Wettswil-Bonstetten 1:0

USV Eschen/Mauren-FC Tuggen  0:0

FC Seuzach -FC Thalwil  2:1

FC Winterthur II-FC Balzers  1:1

FC Kosova-SV Höngg  0:4

 

Tabelle

 

1.

AC Bellinzona

9

6

2

1

22

:

12

20

 

2.

FC Thalwil

9

5

2

2

17

:

13

17

 

3.

FC Gossau

9

5

1

3

21

:

15

16

 

4.

FC Mendrisio

9

4

4

1

13

:

8

16

 

5.

FC Tuggen

9

4

3

2

15

:

10

15

 

6.

FC Red Star ZH

9

3

4

2

18

:

19

13

 

7.

FC Kosova

8

3

2

3

9

:

10

11

 

8.

SV Höngg

8

3

2

3

13

:

16

11

 

9.

FC Seuzach

9

2

4

3

15

:

16

10

 

10.

FC Winterthur II

9

2

4

3

20

:

23

10

 

11.

FC St. Gallen 1879 II

9

2

2

5

16

:

19

8

 

12.

FC Wettswil-Bonstetten

9

2

2

5

9

:

12

8

 

13.

USV Eschen/Mauren

9

1

4

4

9

:

12

7

 

14.

FC Balzers

9

1

2

6

5

:

17

5

 

 

 

 

 

 

  anmelden