SchenkAir
akkubatteriecenter
Mercedes-Benz Team Weilenmann
Laendlekicker
Wirtschaft zum Schützenhaus

1. Liga: Bellinzona übernimmt Tabellenführung
02.09.2017 18:40

 

USV und Balzers wegen Länderspiel-
Pause nicht im Einsatz

Für die AC Bellinzona läuft die Meisterschaft nach Wunsch. Bis jetzt haben die Tessiner gerademal zwei Punkte abgeben müssen und zieren nach dem heutigen Sieg in Winterthur mit 13 Punkten die Tabellenspitze. Auf Rang zwei überraschenderweise der FC Thalwil mit elf Punkten, zwei Zähler vor Red Star ZH. Es folgt ein breites Mittelfeld und die Abstände sind noch eng.

Die beiden Liechtensteiner Erstliga-Teams USV Eschen/Mauren und der FC Balzers zieren nach wie vor das Tabellenende.

 


Hier sehen wir Hermann (FCB, rechts) zum Auftakt in die neue Meisterschaft beim Heimspiel gegen Bellinzona.

 

 

Tabelle

 

1. AC Bellinzona 5 Spiele     12 : 5    13 Punkten
 
2. FC Thalwil 5       8 : 4    11  
3. FC Red Star ZH 5       11 : 8      9  
4. FC Tuggen 4       7 : 3      7  
5. FC Kosova 4       6 : 3      7  
6. FC Wettswil-Bonstetten 4       7 : 4      6  
7. FC Mendrisio 5       5 : 5      6  
8. SV Höngg 4       5 : 6      5  
9. FC Seuzach 5       8 : 8      5  
10. FC Winterthur II 5       12 : 16      5  
11. FC Gossau 4       7 : 10      4  
12. FC St. Gallen 1879 II 5       9 : 10      4  
13. USV Eschen/Mauren 5       6 : 9      3  
14. FC Balzers 4       0 : 12      0  

 

 

 

 

 

  anmelden